Datenschutz – Datenschmutz 2.0

Ob man will oder nicht, überall in der Welt hinterlässt man Datenspuren. Beim Einkaufen, auf dem Weg zur Arbeit, auf der Arbeit selbst und auch am Abend vor dem Fernseher. Und genauso auch beim täglichen nutzen von Computer, Tablet und Handy. Alles wird digital erfasst. Wirklich alles? Und wie sieht der Schutz davor aus?

Vor einem Jahr wurde die DSGVO in der EU aktiv – für viele noch immer ein Buch mit sieben Siegeln – und, leider, auch nicht immer ganz praktikabel.

Axel Ehrich wird am Mittwoch den 26. Juni um 19:30 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe „Wissenschaft, Technik und Ethik“ der Evangelische Studentengemeinde (ESG) in der Graupenstraße 1a, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Wohnheim 12, über das Thema „Datenschutz – Datenschmutz 2.0“ referieren.

Der Schwerpunkt wird dabei mehr auf dem Datenschmutz als den Datenschutz liegen. Gespeicherte Daten können immer wieder in nicht dafür bestimmte Hände gelangen – ob nun bei Online-Geschäften, Handys, Fitness-Trackern oder Geldinstituten – es gibt kaum ein Bereich in dem Daten wirklich sicher verwahrt wurden – bzw. werden.

Technischen Mängel in allen Arten von vernetzten Geräten nehmen eher zu als ab. Welcher normale Mensch weiß schon was alles in seinen Geräten passiert und gespeichert wird?

Hört gar mein moderner Kochtopf mir beim Kochen zu?

Zu dem ehrenamtlich gehaltenen Vortrag ist jeder Interessierte und Neugierige eingeladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bei 30 Grad zum Flohmarkt ….

.. da freud man sich aufs Nass. Gefunden habe ich aber auch etwas.
Leider fehlt mir noch ein PS3 Controller …

Aber danach ging es doch im See baden!
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Flohmarkt – ein normaler und ein Computerflohmarkt

Heute war ich auf zwei Flohmärkte – und kann deswegen nicht mal alles, was ich gekauft habe, hier heute zeigen ….

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wieder etwas neues

Heute kam ein Paket an mit ein paar Sachen. Hier zeige ich nicht alles, aber schon etwas.

Besonders freud mich das Amiga Spiel Falcon – ein Flugsimulator den ich sehr oft gespielt habe.

Interessant finde ich die Software Ram Doubler 2 für den Apple Macintosh – welches wohl, im Gegensatz zu dem noch gesuchten Softram, funktioniert hat und mehr Ram „rausgeholt“ hat.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heute geschenkt bekommen.

Ein IBM Thinkpad 750c – noch im altem IBM grau. Dieses Gerät wurde auch in schwarz angeboten – wie alle darauf folgenden IBM Thinkpads auch.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Flohmarkt

Heute war ich wieder auf einem Flohmarkt. Viel habe ich nicht gefunden. Aber ein paar Sachen waren es schon.Interessant ist, das in dem Karton mit den ganzen Kriegsspielen ein Pferdespiel dabei war …..

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

HP85

Seit einiger Zeit habe ich einen HP85 Rechner. Nun habe ich ihn kurz testen wollen.

Nach dem Start dauerte es etwas bis man den Cursor als kleinen weissen Strich sehen konnte. Da dachte ich mir: testen wir den Rechner mit einem kleinem Basic Programm:

10 print „axel“

20 goto 10

run

Normal, so kannte ich es, wird dann immer wieder axel ausgegeben. Das passierte auch, aber nicht auf dem Bildschirm sondern auf dem Drucker! Irgendwie konnte ich das abbrechen. Statt print muss man disp verwenden ….

So war der Drucker auch getestet.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues

Heute habe ich 4 Bücher und ein PCMCIA Modem bekommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nintendo Diskette

He

ute habe ich aus Japan eine Diskette für das Fanicom, die japanische NES Version, bekommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neues vom Flohmarkt

Mehrere VTech Spiele und Kontroller – nun kann auch mal etwas davon auf Ausstellungen kapput gehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar