Unter Dos ins Internet

Heute habe ich mal wieder meinem alten 486 Compaq Laptop rausgekramt, auf dem ich damals den Webbrowser Arachne unter MS-Dos installiert habe. Und auch heute funktioniert er noch bestens und kann hier die Webseite darstellen 🙂

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unter Dos ins Internet

  1. Yadgar sagt:

    Ein richtiger WWW-Browser für DOS… das ist mir auch neu! Als ich 1997 meinen allerersten privaten Internetzugang hatte, war der auf E-Mail und Usenet beschränkt, der Mail/News-Client hieß „Crosspoint“ und lief auch nur unter DOS (und es war auch auf einem 486er, genauer, ein Cyrix 486 40DX).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.