« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 25 »

Tischcomputer-Boom

„Bis zum Jahr 1990 ist mit einem Tischcomputer-Bestand von einer Million zu rechnen, so die Frankfurter Beratungsgeselschaft Diebold Deutschland GmbH in ihrer jüngsten Studie. Die betreffenden Produkte liegen im Preis zwischen 500 und 10000 DM; sie werden als Lern-, Heim-, Hobby- oder Personal-Computer angeboten. Der Bestand der Systeme in der Bundesrepublik Deutschland wird derzeit auf rund 20000 veranschlagt. Marktführend sind gegenwärtig drei Hersteller: Commodore mit 51 Prozent, Tandy Radio Shack mit 35 Prozent und Apple mit rund vier Prozent.“

Aus: Bürotechnik 4/80



Wie die Geschichte zeigt gab es schon wesentlich früher eine Millionen Computer im Heimbereich – alleine der Commodore C64 wurden bis Ende 1986 über eine Million mal verkauft.

Veröffentlicht unter Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Auch heute werden noch 8 Zoll Disketten verwendet

Vor kurzem habe ich einen Beitrag bei CBSNWS gelesen über die nukleare Bewaffnung der USA.
In ihm wird, unter anderem, beschrieben das sie noch sehr alte Computer benutzen.


articel-cbsnews
Screenshot der Webseite

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem Flohmarkt

Letztes We war ich wieder auf einem Flohmarkt. Dort habe ich ein paar Playstation 2 Spiele gekauft.
Durch ein Gespräch bin ich auf dem Markt zu jemanden hin gegangen. Von ihm habe ich dann folgendes für die Sammlung bekommen:
Mehrere Original-Kartons, darunter einen für einen Amiga 1000, einen C128D, einen C64, einen CBM 610, mehrere Bücher und einiges an Zubehör. Besten dank dafür nochmal von dieser Seite!

Veröffentlicht unter Neue Rechner | Hinterlasse einen Kommentar

Druckerproblem

Früher haben Drucker ja schon öfters probleme bereitet, heute passieren aber auch immer wieder interessante Fehler.

drucker

Bei dem Bild sollten alle Buchstaben Rot sein. Falls jemand eine Erklärung dafür hat, ich hätte sie gerne 🙂
Gedruckt wurde das Bild auf einem Ricoh Kopierer, der über das Netzwerk mit einem Ubuntu 14.04 Rechner verbunden ist. Der Drucker ist per Cups mit der passenden PPD-Datei eingebunden. Es wurde mit Dokumenten getestet, die mit Libreoffice und Inkscape erstellt wurden. Auf anderen Druckern funktioniert der Druck. wenn man das Dokument als PDF exportiert und druckt hängt es vom PDF-Betrachter ab ob es korrekt oder in der Form gedruckt wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

September 1984

Schneider CPC 464, mit Grünmonitor 899 DM
Schneider CPC 464, mit Farbmonitor 1398 DM
Times ZX 81 75 DM
BOSS 1, Dual-CPU (Z80, 6502), 64kb Ram 1298 DM
IBM Kompatibler 8086, 128kb ram, 2 360kb Diskettenlaufwerke 5900 DM
Cherry-Tastatur 225 DM
Compaq Portable Computer 7923 DM
Sharp MZ-731 1295 DM
Veröffentlicht unter Einmal im Monat …. | Hinterlasse einen Kommentar

Schlechtes Heimnetzwerk

An einem Rechner bei mir in der Wohnung wurde das Netzwerk von Zeit zu Zeit immer schlechter. Es lag nicht, wie bei den anderen Meldungen, an Kabeldeutschland, sondern war echt Intern. Es ist der einzige Rechner, der über einen devolo dlan Adapter (über das Stromkabel) angeschlossen ist. Ich bin zuerst davon ausgegangen, dass ein Kühlschrank das Netzwertk stört, da es seit dessen Nutzung extrem schlecht war. Aber nach der Abschaltung blieb es schlecht. Heute ist es ganz ausgefallen. Nun hat sich gezeigt, dass ein Kondensator in einem Adapter sich aufgebläht hat. Adapter getauscht, nun läuft das Netz wieder. Zum Glück.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Warum werden manche Geräte mehrfach gekauft?

Wenn man sich meine Flohmarkt-Käufe anschaut, so stellt man fest, das manchmal ein Computer mehrmals auftaucht. Ich mag gerne von bestimmten Geräten ein paar in Reserve haben, um bei einer Veranstaltung garantiert funktionsfähige Rechner ausstellen zu können, die von den Besuchern auch genutzt werden sollen. Gerade bestimmte Spielkonsolen und der Commodore C64 bieten sich dafür sehr gut an, da sie entweder einfach zu bediennen oder aus der eigenen Jugend bekannt sind. Aber auch andere Rechner/Konsolen nehme ich gerne mehrfach – Rechner gehen mit der Zeit einfach kapput und man braucht Ersatzteile.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder neues vom Flohmarkt

Heute gab es wieder etwas mehr vom Flohmarkt für de Sammlung.

  • Sega Megadrive mit vielen Spielen
  • Sharp Tischrechner
  • Nintendo Gamecube
  • XBOX 360 Spiele
  • Atari VCS Spiele und Joysticks
  • 2 C64er, wovon einer Defekt ist

Es ist nicht sehr viel, aber mehr als bei den letzten Flohmärkten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein paar neue Bücher

buecher

Heute habe ich ein paar neue alte Bücher zu der Sammlung hinzubekommen. Das Chaos Computer Buch habe ich zwar schon, aber es ist zum Teil schön zu lesen. Auf das Buch Online-Universum bin ich gespannt. Das erste Blättern zeigte schon ein paar interessante Sachen – wie das Internet 1996 gesehen wurde – gerade für das Marketing.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Flohmarkt

Wieder ein Flohmarkt und wieder nur ein paar Sachen für meine kleine Tochter gekauft.
Doch an einem Stand habe ich ein Commodore-Cap gefunden.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar