Telefone – nicht nur in grau

Jeder Fernsprechteilnehmer in der Bundesrepublik kann jetzt ein farbiges Telefon – je nach Geschmack – bei der Bundespost erwerben. Dieser Sonderwunsch kostet bei Neuanschlüssen1 DM. 

Siemens bietet in diesem Rahmen Apparate in drei Farben an: Farngrün, Ockergelb und Orange.“
data report 7 (1972) Seite 40

Zu den Olympischen Spielen sollte es ja Bunt werden.

Veröffentlicht unter Geschichten | 2 Kommentare

Letztens aus dem Müll gefischt …

image

Letztens habe ich mehrere Rechner vor dem Schrott bewahren können.
Eine gute Gelegenheit den ersten Post per Handy zu testen 😉

 

Es ist ein Commodore 8296 mit der dazugehörigen Doppelfloppy und 2 Tastaturen. Gerade die 2. Tastatur ist sehr gut da ich einen 2. solchen Rechner seit längerem besitze – ohne Tastatur.

Veröffentlicht unter Neue Rechner | 1 Kommentar

Umzug des Servers …

… vom 1und1 Blog zu einem eigenen Server. Eigentlich war ich größtenteils zufrieden mit dem 1und1 Blog, jedoch bietet er keine Möglichkeit Artikel mit einer Android-App zu schreiben. Dies liegt an der fehlenden XML-RPC Schnittstelle. Das 1und1 Blog ist ein kastriertes WordPress …

Leider macht auch die Exportfunktion vom 1und1 Blog Probleme. Die XML-Dateien kann man nicht direkt importieren. Es reicht aber in der XML-Datei im Bereich nach dem Eintrag <languages> folgende Zeile einzufügen:

1.1

Nun muss ich noch etwas nacharbeiten. In manchen Einträgen fehlen noch die Bilder und alle Einträge müssen neu Kategoresiert werden.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein neuer Rechner kommt zur Sammlung ….

…. ein HP 64000 Entwicklungssystem. Es ist ein System bei dem man verschiedene CPU-Karten einsetzen kann, unter anderem 8086, 68000, 6809, z80,  Z8001, usw, also sehr vielseitig einzusetzen.

Leider fehlen mir jegliche Entwicklerkarten, so dass ich das System nicht weiter begutachten kann/werde.

Veröffentlicht unter Neue Rechner | Hinterlasse einen Kommentar

Pirates! auf dem HP Touchpad

Es gibt seit kurzem einen C64 Emulator für den Tablet PC HP Touchpad. Den musste ich natürlich gleich einmal ausprobieren. Normale Spiele kann ich mir auf dem Teil nicht so gut vorstellen – es fehlt einfach der Joystick. Was jedoch sehr gut funktioniert ist das Spiel Pirates! von Sid Meier. Das funktioniert sogar so gut auf dem Tablet das ich es gestern für mehrere Stunden gespielt habe. Es ist ein Spiel das von seiner damaligen azination nichts verloren hat!

Wer das Spiel kennt, der sollte es ruhig wieder spielen 🙂

Ich habe mehrere andere Versionen angetestet, bis ausser der Neuauflage, die vor ein paar Jahren heraus kam,  die C64 Version ist einfach die beste *G*

Veröffentlicht unter Spiele | Hinterlasse einen Kommentar

Einmal im Monat ….

Es ist ein neues Jahr angebrochen – und heute kommen mal ein paar Preise aus den USA von Januar 1982 (Dollar-DM Kurs im Schnitt 2.42, Quelle)

Apple II Microsoft Basic Compiler: $320

CP/M Word Star: $318

TRS 80 Model II 64KB: $3288

Easy Winchester Subsystem 5 Megabyte (Festplatte für verschiedene Systeme): $2995

dBASE II (8-inch CP/M): $700

Microsoft Z-80 Softcard (for Apple II): $269

Veröffentlicht unter Einmal im Monat …. | Hinterlasse einen Kommentar

Suche Computer Weihnachtsgeschichten

Ich suche für ein Projekt Eure Geschichten:

Wenn ihr euren ersten Computer oder euer erstes Videospiel zu Weihnachten bekommen habt, dann schreibt mir dazu eine kleine Geschichte. Schreibt mir, wie es war, das erste mal den Rechner aufzubauen, ihn an zuschalten. Was habt ihr mit ihm gemacht?

Wie alt wart ihr?

Was für ein Rechner war es und wann?

Gibt es vielleicht Bilder dazu?

Schickt mir einfach alles in der Art an

axel@computersammler.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichten | 1 Kommentar

1976 gab es in Österreich …

.. eine PDP 9, 4 PDP 15 und 120 PDP 11.

Zumindest Laut der Diebold-Statistik.

Zur selben Zeit gab es in der BRD 60 PDP 15 und über 1000 PDP 11.

Veröffentlicht unter Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Einmal im Monat ….

Es ist Dezember 1981, man überlegt was man zu Weihnachten schenken kann.

Hier ein paar Angebote:

– HP 41 CV: 796 DM

– Europa-Apple II plus mit 48KB: 2689 DM

-Commodore VC-20: 899 DM

– Atari 800: 2648 DM

– Diskette BASF 1. Wahl: 8,95 DM

– Sharp PC 1211: 419 DM

Veröffentlicht unter Einmal im Monat …. | Hinterlasse einen Kommentar

Neues von der Orga-Technik 1971

Philips stellte 1971 ein Plattensystem vor:

Preis ab 40000DM

„Die Speicherkapazität ist nicht übermäßig groß – aber sie ist – laut Philips – ‚auf die Erfordernisse im Bereich der Mittleren Datentechnik abgestellt‘ – was heißen soll: Auf jede Plattenseite lassen sich maximal 512000 numerische oder 256000 alphanumerische Zeichen unterbringen“

„Auf jeder Plattenseite können 20 Dateien gespeichert werden“

Veröffentlicht unter Geschichten, Interessante Artikel | Hinterlasse einen Kommentar