Acorn A3010

  • sehr leistungsfähiger Homecomputer
  • CPU: ARM250 mit 12MHz
  • Ram: 1MB
  • 1992
  • einziger Archimedes mit TV-Modulator
  • Grafik: 800×600 b. 16 Farben, 640×480 b. 256 Farben

Acorn hatte mit den Archimedes-Computern eine sehr leistungsfähiger Computer-Serie auf den Markt gebracht, die aber nicht sehr erfolgreich war. Es gab interessante Spiele, wie Zarch (auf anderen Systemen Virus),  die die sehr leistungsfähige CPU ausgenutzt haben. Heute findet man ARM-CPU’s , die auch von Acorn entwickelt wurden, in vielen Handys oder Tablet-PC’s.

Eine Antwort auf Acorn A3010

  1. Pingback: 30 Jahre ARM-CPU | Geschichten eines Sammlers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *