Bücherbazar

Heute war ich in der Stadtbibliothek in Clausthal-Zellerfeld. Dort werden in auch den nächsten Tagen Bücher günstig verkauft. Ein paar Sachen konnten wir da auch finden – auch etwas für die Sammlung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bücherbazar

  1. Gunner sagt:

    Wenn ich da auf dem Photo die CorelDraw Box so sehe… „hach“, „seufz“, die Zeiten mit abertausenden Cliparts und aberhunderten Fonts (von denen man die wenigsten wirklich brauchte und überhaupt komplett einmal durchschauen konnte) 😛

    Allerdings erinnert mich der Name CorelDraw an einen Artikel vor kurzem bei heise zum Thema „Textverarbeitung“ bzw. „Word Processing“. Der sowie die zugehörigen Kommentare im Forum war IMHO recht unterhaltsam und informativ.

    https://www.heise.de/ct/artikel/Eine-kleine-Geschichte-der-Textverarbeitung-4558977.html
    bzw.

    https://heise.de/-4558977

    • Axel sagt:

      Ich selbst hatte früher Corel Draw 3 – und meist nur etwas aus den Cliparts zusammen geklickt ….
      Das war aber auch ein Original – glaube von Pearl …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.