Etwas Überlastung

im Moment bin ich ‚etwas überlastet‘. Die Beiträge, die im Moment hier erscheinen, sind schon länger vorbereitet gewesen. Ich habe in letzter Zeit mehrere sehr interessante Geräte bekommen, die ich aber noch nicht hier erwähnt habe – die ich nicht nur aufzählen mag, sondern gleich etwas mehr darüber schreiben möchte. So ist da ein Rechner aus Mitte der 80er dabei, der schon eine kabellose Tastatur hat, oder ein Rechner, der nur unwesentlich jünger ist, aber noch keine eigenständige CPU hat. Auch mehrere Kleinigkeiten und und und.

Doch muss ich mich auch um vieles auf der Arbeit und Familie kümmern, so dass ich, wenn ich etwas Freizeit habe, mich nur noch entspannen möchte.

Auch mach ich mir gerade etwas sorgen um die Zukunft. Die Zukunft im allgemeinen, alleine wegen Corona, aber auch um die Zukunft der gesamten Sammlung. Alleine kann ich sie in der derzeitigen Form nicht mehr bewältigen. Da bräuchte ich Hilfe – Hilfe vor Ort. Aber ach der Lagerplatz ist nur begrenzt, weswegen ich nur noch Rechner aufnehme, für die ich eine Zukunft in einer Ausstellung sehe. Ich benötige im Grunde mehr Platz und mehr Zeit und mehr Geld um die Sammlung zu dem zu machen was ich gerne machen würde: zu einer öffentlichen Ausstellung. Falls jemand Ideen dazu hat oder mir mit Zeit/Organisation helfen möchte kann er sich gerne an mich wenden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.