Letztens aus dem Müll gefischt …

image

Letztens habe ich mehrere Rechner vor dem Schrott bewahren können.
Eine gute Gelegenheit den ersten Post per Handy zu testen 😉

 

Es ist ein Commodore 8296 mit der dazugehörigen Doppelfloppy und 2 Tastaturen. Gerade die 2. Tastatur ist sehr gut da ich einen 2. solchen Rechner seit längerem besitze – ohne Tastatur.

Dieser Beitrag wurde unter Neue Rechner veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Letztens aus dem Müll gefischt …

  1. Yadgar sagt:

    Lecker Sperrmüll! Ich sollte auch mal wieder auf Computerjagd gehen… so ein Commodore 128D wäre nicht schlecht! Oder mal wieder ein Amiga 500…

Schreibe einen Kommentar zu Yadgar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert