Nur ein paar Dateien in GIT verschieben ….

Ich nutze GIT für viele Dinge. Heute habe ich in einem größerem Repo mehrere Dateien verschoben – mit git mv. Also eigentlich etwas, was kaum Datentransfer braucht. Natürlich habe ich das Repo auch auf einem Server liegen. Darin gepullt war ich überrascht: knapp 4 GiB an Daten?Und dann dauerte es, zumindest zuerst, auch noch richtig lange – die ersten 5% brauchten mehr als 10 Minuten ….

Nur mal so ein technisches Problem nebenbei 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Frust ….

Herd ging dies Jahr kapput, nun ging am Wochenende die Waschmaschine kapput.
Gestern zeigt das Auto einen technischen Fehler an. Und fährt deswegen nicht mehr richtig. Und dann habe ich wohl gestern noch den Geldbeutel verloren …..
Und da war etwas mehr Geld drinnen da ich heute mit Familie essen gehrn wollte – und da hätte man nur bar bezahlen können.

Wegen des Wagens und der suche nach dem Geldbeutel können wir nicht die geplante Wanderung machen.

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Core-Memory

Neuen Kernspeicher braucht das Land – ich habe ein paar Bit neu in die Sammlung bekommen. 🙂

Einmal 256 Bit und einmal 144 Bit – wobei ich bei dem 2. – dem Triumph-Board nicht sicher bin – da ein paar einzelne Kerne extra aind und dazu wohl Ersatzkerne vorhanden sind? Oder warum fädelt man mehrere Kerne zusammen?

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Pins

Beim HNF habe ich mit jemanden mich unterhalten der mir ein paar selbsgedruckte Sachen zugeschickt hat.

BESTEN DANK dafür!

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bundeswehr will auch Cybern …

… und lässt Onlinemeetingräume einfach offen stehen – teils mit brisanten Inhalten/Namen. Webex von Cisco zu nehmen wäre schon für sich genommen ein Problem. Fortlaufende und eratbare Nummern noch mehr – kein Passwort ist da aber eine Sünde bei geheimen Meetings!

Bei solch IT Kenntnissen, die mir immer wiederr begegnen, ist es kein wunder das es in Deutschland bergab geht. Und ich sehe auch kaum Besserung. Und wenn schon solch systematisches Versagen bei Geheimnisträgern stattfindet – dann gute nacht.

Quelle

Nachtrag:

Wie würde ich das machen?

EIGENE Server mit Software, welche norgendwohin Daten schickt – Beispiel BigBlueButton – in einem eigenem gesichertem Netzwerk auf dem man nur per eigenem VPN zugreifen kann. Damit nur noch das VPN die erste Schwachstelle von aussen ist und man Innentäter braucht ……

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Apple II Clone

Schon lange habe ich ein Apple II Clone Motherboard im Keller liegen – als Beispiel für ein Acht Bit Rechner.

Bei den Board ist mir nun aufgefallen das dieses Board die Steckplätze in 3 Farben hat. Dabei ist es das einzige Apple II Clone Board, das ich kenne, welches so aufgebaut ist.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Als Weltraumfeldwebel (m/w/d) sind Sie Expertin bzw. Experte für die Dimension Weltraum. 

Wenn ich solche Stellenbeschreibungen lese, dann weiß man genau warum es in Deutschland bergab geht. Dimension Weltraum – was soll das sein – und was sind „alle erforderlichen Kenntnisse im Bereich Weltraum“?

5 Jahre im Weltraum gewesen?

Einen schönen Tag der Arbeit.  🙂

Quelle

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Flohmarkt

Am Wochenende „durfte“ ich mal wieder auf einen Flohmarkt. Viel gefunden habe ich nicht, aber es gab schon etwas, was mir doch sehr gefallen hat: ein JVC Videosphere Schwarz-Weiß Fernseher. Leider fehlt mir gerade noch der passende Antennenadapter – dieser Fernseher hat noch keinen „typischen“ runden Antennenstecker (siehe 2. Bild – hat jemand den passenden Adapter? ). Möchte an dem Fernseher einen alten, wie dem Sinclair ZX81 betreiben – oder einen ZX80 – passend zum weißem Gehäuse.

Antennenstecker

Des weiteren habe ich ein paar PC Spiele, zwei alte Samsung Handys und eine Spionagekamera gekauft. Die Kamera werde ich wahrscheinlich für einen Vortrag nutzen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Micro Computer Organ

Ich habe ein kleines Kindermusikinstrument in die Sammlung aufgenommen nur weil Computer drauf stand. Nun habe ich mir das Teil genauer angeschaut und festgestellt:  ja . Da ist eine echte 4 Bit CPU eingebaut! Die CPU MSM5845 hat eigenes RAM und ROM, so dass man nur ganz wenig Bauteile für die Realisierung dieses Instrumentes benötigt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Viele Bilder zusammenfügen zum abheften

Vor diesem Problem stand ich – oder stehe ich auch noch immer?
Den meine Lösung gefällt mir so nicht. Wenn da also jemand eine bessere Idee für Linux hat: GERNE her damit!

OK: mein Ziel ist es sehr viele gleichartige Bilder in hoher Auflösung zusammenzufügen auf ein Blatt zu packen, auf dem zusätzlich ein extra Rand ist zum lochen. Irgendwie habe ich dafür keine Lösung gefunden. Das Zusammenfügen mache ich mit Imagemagick – was aber auch zu Problemen führte.

Ok, fangen wir an. Ich habe ein Verzeichnis mit vielen PNG Bildern.

montage -tile 2×5 -geometry 1800×1200 *.png ../t2.png

Mit diesem Befehl habe ich alle Bilder in 2 Spalten a 5 Reihen aufgeteilt, jedes Bild hat dabei die Auflösung 1800×1200 Bildpunkte. Gespeichert werden die Bilder als t2-{nummer}.png – jeweils 2*5 Einzelbilder im neuem Bild.

LEIDER werden keine 0-en vorangestellt bei der Nummer.

Nun fehlt noch der Rand.
mkdir splice
for i in *.png; do echo $i;convert $i -gravity west -splice 1000×0 splice/$i;done

Hier wird ein zusätzlicher Rand mit 1000 Bildpunkten erzeugt.

Nun nur noch die Bilder mit
img2pdf splice/t2-* -o s.pdf

zu einem PDF zusammengefügt.

Leider gab es mit convert immer wieder Fehler. Die konnte ich umgehen indem ich in
/etc/ImageMagick-6/policy.xml
ein paar Werte hochgesetzt habe.

Veröffentlicht unter Interessante Artikel | 2 Kommentare