Amiga am LCD-TV

Ich habe mich öfters darüber geärgert das ich keinen Amiga Computer an einen LCD-TV über Scart angeschlossen bekommen habe. Man konnte immer ein weißes Bild mit noch hellerer Amiga-Diskette sehen. Egal ob A500 oder A600 – egal welcher LCD-TV, (fast) egal was für ein Amiga Monitorkabel. Mit dem Commodore Monitor gings, mit TV nicht. Und damit habe ich mich abgefunden, bis ich wieder einen Amiga bekommen habe und neue LCD-TV’s. Wieder habe ich es getestet – und es GING!!

Endlich hatte ich einen kleinen Bildschirm. Aber dann ging es doch nicht beim wiederholen. Was hat sich geändert? – Das Kabel. Nun wurde mein Interesse wieder geweckt. Ich habe mit dem anderem Kabel nun auch andere LCD-TV’s getestet. Und es funktioniert!

Durch zufall habe ich dann an einem Scart-Umschalter einen Knopf mit der Beschriftung RGB gesehen. Mit dem funktionierten plötzlich alle Kabel wenn der Knopf gedrückt ist.

Um nun mehre LCD’s mit verschiedenen Geräten nutzen zu können habe ich einen Karton mit solchen Umschaltern besorgt 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.