Datenträger und CPUs

Vor nicht allzulanger Zeit habe ich ein paar Datenträger und zwei CPUs bekommen. Bei den Datenträgern handelt es sich um Magneto Optischen Disketten mit 128 und 230 MiB. Benutzt habe ich solche Disketten noch nie. Hingegen genutzt habe ich sogenannte CD-Caddys – spezielle Hüllen für CDs mit denen sie in älteren CD Laufwerken, wie z.B. im Amiga CDTV (da fehlt hier noch ein Artikel dazu) benutzt wurden.

Besonders interessant sind für mich die beiden INMOS T800 Transputer – die CPU, die auch im Atari ATW800 verbaut ist. Vielleicht bekomme ich ja noch eine CPU Karte um sie verwenden zu können?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.