Ersatzteil

Gestern war ja jemand vom Computermuseum Visselhövede bei mir. Beim reinschauen in einen HP Server haben wir festgestellt, das das Motherboard einen Kurzschluss hatte – ein Eisa-Steckplatz hatte ein Schmelzloch… Das ist sehr Schade – bei dem Rechner handelt es sich um ein 4*Pentium Pro System, wobei nur zwei CPUs eingebaut sind. Diese sind Modelle mit 1 MiB Cache – standardmäßig hatte der Pentium Pro nur 256 KiB Cache. Es sind die schnellsten mir bekannten Pentium Pro’s. Heute erblickte ich meinem Keller ein Motherboard, welches dem defektem sehr ähnlich sieht.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.