Flohmarkt – zum 4.

Leider war der Flohmarkt nicht so gut besucht – es hat aber sehr viel Spass gemacht. Und das trotz einem Teil, welches mir beim ausladen auf den Fuss viel und einem kaputem Glas. Hier das, was ich für die Sammlung gekauft habe.
Beim letztem Gerät bin ich gespannt ob es noch funktioniert – wenn ja ist es etwas für Ausstellungen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Flohmarkt – zum 4.

  1. Fabian Keller sagt:

    Ha, mit dem Rotring Scriber habe ich früher sogar gearbeitet (besser gesagt: gespielt; gehörte meinem Vater, welcher damals als Hochbeuzeichner arbeitete)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.