Flohmärkte

Wochenende ist ja immer wieder Flohmarktzeit. So auch letztes Wochenende. Da war ich aber nicht so erfolgreich. Es gab nur 3 Taschenrechner, 5 Amigaspiele und einen Fujitsu-Siemens Stylistic 3500 Tablet Computer als Neuzugänge für das Museum zu verzeichnen. Der Stylistic 3500 ist ein Windows-PC mit Farb-Touchscreen, 500MHz CPU und 256MB Ram. Nun muss ich ihn mit einem neuen Betriebsystem ausstatten – drauf ist ein Windows XP, das nicht optimal auf Tabletts eingestellt ist. Mal schauen, wann ich da neues berichten kann 😉

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Flohmärkte

  1. Yadgar sagt:

    Wie alt muss ein Computer (Computer, also nicht Handy oder Digitalkamera) eigentlich sein, um in deine Sammlung aufgenommen zu werden?

    • Axel sagt:

      Schwer zu sagen. Wenn man mir einen IMac oder eine Playstation 4 anbieten würde, würde ich nicht nein sagen. Es muss eher einen gewissen Charm ausüben. So nehme ich keine normalen PC’s mehr auf – davon sind hier schon fast zu viele. Auch dann nicht, wenn er aus den 80ern ist (mit Ausnahmen 🙂
      Andersrum würde ich jede halbwegs aktuelle Spielkonsole aufnehmen ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.