Letztens aus dem Müll gefischt …

image

Letztens habe ich mehrere Rechner vor dem Schrott bewahren können.
Eine gute Gelegenheit den ersten Post per Handy zu testen 😉

 

Es ist ein Commodore 8296 mit der dazugehörigen Doppelfloppy und 2 Tastaturen. Gerade die 2. Tastatur ist sehr gut da ich einen 2. solchen Rechner seit längerem besitze – ohne Tastatur.

Dieser Beitrag wurde unter Neue Rechner veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Letztens aus dem Müll gefischt …

  1. Yadgar sagt:

    Lecker Sperrmüll! Ich sollte auch mal wieder auf Computerjagd gehen… so ein Commodore 128D wäre nicht schlecht! Oder mal wieder ein Amiga 500…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.