NDR-Promer

Beim durchschauen meiner Sachen bin ich auf etwas gestoßen, was man nicht alle Tage mehr sieht: ein noch nicht aufgebaute Steckkarte für einen Rechner der 80 Jahre, für den NDR-Klein Computer. Bei dem Rechner handelt es sich um ein Lernsystem des NDR’s, bei dem man auch den Rechner selber zusammenbauen musste.

Mich wundert es gerade etwas, das ich diesen tollen Rechner hier noch nicht erwähnt habe. Es handelt sich dabei um ein Modular aufgebautes System aus dem Jahr 1984, bei dem man schon in den 80ern verschiedene CPU’s, wie dem Z80, dem MC68008 oder den MC68020 verwenden konnte. Ich habe vor Jahren eine größere Sammlung zu diesem Rechner bekommen.

Da waren auch mehrere noch nicht fertige Karten dabei. Nun wird es aber ach Zeit so etwas zu zeigen, nicht nur im Karton zu haben!

Bei der Karte handelt es sich um ein Promer, mit dem man EProms, also beschreibbare ROM-Bausteine, beschreiben kann. Dabei hat die Platine selbst 15DM, der Bausatz dazu 80DM gekostet. (Preis 1. Januar 1980)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.