Osborne 1

    WZ_CPM_Osborne_1

  • Erster tragbarer Computer für den Privatanwender
  • 1981
  • Gewicht: 11kg
  • Bildschirm: 5 Zoll Monochrome
  • CPU: Z80 4,0 MHz
  • Ram: 64kB

5 Antworten auf Osborne 1

  1. Pingback: Einmal im Monat – Mai 1983 | Geschichten eines Sammlers

  2. Yadgar sagt:

    Jaaa, der Osborne Executive DD-1! Im Informatikkurs in der 11. Klasse (1986/87) war das mein Lieblingsrechner im Computerraum – da lief dBASE II und dank des angeschlossenen Gardena(!!!)-Nadeldruckers konnte ich endlich akkurat alphabetisch sortierte Titelverzeichnisse meiner Cassettensammlung zu Papier bringen! Besonders cool war außerdem, dass sich mein jüngerer Bruder damals einen Commodore 128 zugelegt hatte – der hat bekanntlich auch einen CP/M-Modus, so dass ich es tatsächlich schaffte, das dBASE II vom Osborne auf dem „128er“ zum Laufen zu bringen…

  3. Pingback: Folgende Geräte sind neu eingetragen worden | Geschichten eines Sammlers

  4. Pingback: Einmal im Monat, Februar 1983 | Geschichten eines Sammlers

  5. Pingback: Einmal im Monat (September 1982) | Geschichten eines Sammlers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *