Oric 1

  • Englischer Heimcomputer
  • CPU: 6502A, 1MHz
  • 16 oder 48KB Ram (je nach Version)
  • Grafik: 240×200, monochrom

Eigentlich kein besonderer Computer, gäbe es nicht das Handbuch. Es hat sehr einfach gehaltene Strichzeichnungen 🙂

Leider fehlt mir dieses Handbuch, falls es mir jemand zur Verfügung stellen will einfach eine E-Mail schreiben.

 

2 Antworten auf Oric 1

  1. Pingback: Mai 1984 | Geschichten eines Sammlers

  2. Pingback: Etwas Spät, aber besser als nie ….. März 1984 | Geschichten eines Sammlers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.