Seit langem gab es hier wieder einen Flohmarkt

Kurzfristig haben wir heute morgen von einem Flohmarkt erfahren. Da es auf einem Dorf war sind wir trotz Corona hin. Es war sehr voll dort, es verteilte sich aber auf das ganze Dorf. Gefunden habe ich auch wieder viel. Bei einem der letzten Stände auf unserer Tour bin ich kurz ins Gespräch mit jemanden gekommen die sich gerade selbst mit RetroPie einen Arcade aufbauen will. Kurze Zeit später traf ich eine mir unbekannte Sammlerin, die wohl ein Kärtchen von mir bei der CC2019 in Lehre mitgenommen hat. Interessant fand ich auch eine ältere Dame, die wen anderes gefragt hat ob sie ein Foto von ihr fürs Internet machen darf. Das ist gelebter Datenschutz.

Manches, was ich gekauft habe, ist aber Erklärungsbedürftig.

Defekte PS4

Ich habe eine defekte Playstation 4 gekauft. Man fragte mich warum: wenn der Preis stimmt kann man es als Ersatzteil, z.B. für das Gehäuse mitnehmen. Noch habe ich keine funktionierende PS4, aber sie gehört auch irgendwann zum Retro ….

Joypads

Leider kann man nicht immer ein Original Gerät ausstellen, weswegen man doch manchmal zur Emulation greift. Auch so nutze ich hin und wieder Emulatoren – da passen doch SNES-ähnliche USB-Joypads.

BUZZ

Playstation Buzzer sind toll für Partys mit mehreren Leuten …. 🙂

Videoton

Ein alter Videoton-Fernseher von Videoton aus Ungarn von 1981. Daran kann gut eine alte PONG Konsolen anschließen, oder ggf mein Videoton Rechner. Noch ist er nicht getestet. Interessant fand ich die Beschriftung „Computer Technic“ und das die Beschriftung auf der Rückseite auf Deutsch ist. Der erste Test lief soweit. Leider konnte ich die Monitorfunktion noch nicht testen.

Wii und PC Spiele
Playstation 1

Eine Playstation 1 und dazu einen Philips Designer-Fernseher, der mir sehr gefallen hat. Leider scheint entweder die CD, die ich zum testen genommen habe, oder das Laufwerk ein Problem zu haben. Tippe da eher auf meine CD, da sie einen Kratzer hat ….

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.