Umgelabelter Gepard Computer?

Gestern sah ich mir Ihren Vortrag vom VCFB 2019 über den Gebard Computer an – und er erinnerte mich sehr an einen Rechner in meiner Sammlung ….

Ich habe hier einen Computer von MTS Reinhardt- der dem Gepard doch äußerlich ähnlich aussieht und auch einen solchen Bus aufweist. Da ich sehr viele Rechner hier habe stand er einfach in einer Ecke ‚rum‘. Ich habe früher kurz nach dem System gesucht – aber nichts gefunden. Sein äußeres Erscheinungsbild hat mir aber nicht so zugesagt.

Nun hab ich es aber wieder hervorgeholt – und auch geöffnet – was auch gut wegen eines Akkus war. In ihm sind viele Steckkarten – und manch eine ist mit Gepard gekennzeichnet – was wohl darauf hinweisen könnte, das es ein umgelabeltes System ist. Es handelt sich um ein 68020 System.

Bei Gepard Computer handelt es sich um eine Oldenburger Firma die eunen preiswerten High-End Rechner entwickeln wollten. Über MTS Reinhardt konnte ich nichts heraus bekommen.

Kleine Ergänzung: Auf der Webseite https://randoc.wordpress.com/ hat jemand viele Informationen über Gepard Rechner zusammengetragen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.