Warum wird alles so Computerabhängig?

Ich mag Computer, ich mag Software, ich mag aber nicht die Abhängigkeit, in der wir uns immer mehr begeben – die Abhängigkeit in schnell erstellter Softwareprodukte. Wenn eine Friedhofsverwaltung keine Bestattungen mehr wegen eines Software-Updates machen kann – und das über drei Wochen. Oder das wegen eines Software-Updates der Elb-Tunnel gesperrt werden muss. Und wenn man sich anschaut wie viele Gemeinden arbeitsunfähig werden wegen Sicherheitsproblemen in der Software und Organisation. Ich bin da eher froh, das ich in einem nicht so wichtigem Bereich arbeite, wenn ich doch mit sehr vielen Daten hantieren muss – Datenmengen, die doch etwas ‚viel‘ sind …..

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.