Frohes neues Jahr!

ich wünsche allen ein frohes neues Jahr!

Im letzten Jahr hatte ich das Ziel alle zwei Tage einen Artikel Online zu stellen – es wurden über 200 Artikel geschrieben – bei nun insgesamt über 700 Artikeln auf der Seite! Das ist schon eine abstrengende Aufgabe das durchzuhalten. Zeitlich ist das schon schwer gewesen durchzuhalten. Familie und Beruf dürfen ja auch nicht zu kurz kommen – das Hobby geht eben einfach nach. Und doch habe ich es geschaft, ich weiß aber nicht ob es dieses Jahr wieder was wird. So hatte ich eigentlich vor zwischen den Tagen ein paar Artikel schon vorzubereiten. Themen habe ich genug. Doch es fehlte einfach die Zeit. Eigentlich dachte ich gar daran in der Zeit wieder eine Online Führung zu machen und auch beim RC3 vom Chaos Computer Club teilzunehmen.

Online Führungen gab es im letztem Jahr nur an vier Tagen – ich hätte gerne mehr gemacht. Zwei Tage waren davon das VCFB mit vier Führungen welche sehr toll waren. Auch in diesem Jahr werde ich sicherlich wieder ein paar Online Führungen machen. Wenn sich eine größere Gruppe von mindestens zehn Personen finden, dann kann ich auch so mal eine Führung machen, wie in diesem Jahr auch für eine Weihnachtsfeier.

Ich hatte auch vor einige Videos zu erstellen und bbei YouTube hochzuladen. Doch da fehlte dann doch auch die Zeit.

Die Besucherzahlen auf der Seite steigen langsam. Bis zum Sommer waren es im Schnitt so 500 Besuche pro Tag – nun sind es im Schnitt um die 1000. Aber da werde ich wohl bald anders zählen müssen – nutze zur Zeit ein Plugin von WordPress – werde mir aber selber noch etwas basteln.

Ich wünsche mir für dieses Jahr vor allem eine Zukunft für die Sammlung – am liebsten eine öffentliche. Doch allein werde ich es nicht schaffen – das weiß ich. Hilfe ist da sehr willkommen! Weiterhin wünsche ich mir weiterhin Verständnis von der Familie – es ist nicht immer leicht mit meiner Ordnung. Es gibt auch noch viele andere Wünsche, aber das kommt erst später … 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.