PS2 RAM Adapter für SIMM-RAM Riegel

Beim Umbruch vom 368/486 zu schnelleren 486 und Pentium Systeme war der RAM-Preis verhältnismäßig teuer. Deswegen gab es zu der Zeit Adapter, um teuren RAM mit in das neue System einbauen zu können. Ich weiß noch, wie ich meinen ersten Pentium mit 100 MHz bekommen zu Weihnachten 1995 bekommen habe. Er hatte damals 8 MiB RAM. Bis Ostern ist der RAM-Preis für weitere 8 MiB um 50% gesunken, so das ich mir dann gleich 16 MiB dazu kaufen konnte. Ein Nachbar hatte zu der Zeit 128 MiB RAM in einen seiner Rechner – zu der Zeit unglaublich viel! So viel, das viele Rechner mit dermaßen viel RAM wieder langsamer wurden, da der CPU Cache es nicht verwalten kann.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.